Was ist das Waldheim?

  • add Termine für die Abschnitte im Jahr 2021

    Die Abschnitte für 2021:

    1. Abschnitt: 02.08.-14.08.2021 (und am 15.08. Gottesdienst im Grünen mit Benefizessen)

    2. Abschnitt: 16. - 28.08.2021 (am 29.08. ebenfalls Gottesdienst im Grünen)

  • add Coronaeinschränkung, bzw. -vorbehalt

    Hinweis an die Eltern

    Die Waldheimfreizeit findet vorbehaltlich der Entwicklung der Corona-Pandemie statt. Bei allem positiven Denken können wir nicht außer Acht lassen, dass die Waldheimzeit im Sommer auch ausfallen kann oder deutlich verändert weren muss.

    Wir bitten um Beachtung!

  • add Das Waldheim

    Das Ferienwaldheim liegt am Waldrand zwischen Stetten und Plattenhardt.  Es wurde 2017 komplett neu gebaut. In zwei Abschnitten von je 14 Tagen betreuen insgesamt etwa 100 ehrenamtliche pädagogische Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen sowie 20 Mitarbei­terinnen in der Küche in den Sommerferien insgesamt etwa 450 Kinder. Sie sind zwischen 6 und 12 Jahren alt und kommen aus den Städten Leinfelden-Echterdingen und Filderstadt, die für Stadtpass- oder Familienpass-Inhaber einen Beitragszuschuss gewähren. Die Anmeldezahlen sind meist höher als die Zahl der Plätze, so dass die Teilnahme ausgelost werden muss. Sehr oft gibt es eine Warteliste. Auch behinderte Kinder werden nach Absprache gerne aufgenommen.

  • add Der Tagesablauf

    Der Tagesablauf bietet viel Abwechslung mit biblischen Geschichten, Singen, Essen, Hobbygruppen, Ball-, Stadt- und Gelände­spielen, Sport und Ruhepausen. Höhe­punkte im Programm sind zum Beispiel die Waldheim- Olympiade, der Ausflugstag, der Elternbesuchstag und ein Empfangsnachmittag mit Vertretern aus Kirche und Kommunen. Den Abschluss eines jeden Waldheimabschnitts bildet ein Gottesdienst im Grünen. Träger des Ferienwaldheims ist der Evangelische Kirchenbezirk Bernhausen, der auch für Teilnehmer nach sozialen Kriterien Beitragsnachlässe gewährt.

     

    Grober Tagesablauf:
    bis 9:00 Anreise per Bus o. Fahrrad o. zu Fuß
    9:00   Frühstück
    anschl. Biblische Geschichte und Hobbygruppen
    12.00  Mittagessen
    anschl. Mittagsruhe
    14.00  Nachmittagsprogramm in den Gruppen
    17:15  Abendessen u. Bühnenprogramm
    18:15  Abfahrt der Busse

     

    Samstag sind andere Endzeiten:
    Am 1. Samstag geht es bis um 17:30 Uhr - da ist Elternbesuchstag (mit herzlicher Einladung eben an die Eltern und Verwandte, das Waldheim und das -gelände anzuschauen). Die Eltern nehmen im Normalfall ihr Kind beim Elternbesuchstag mit nach Hause.
    Am 2. Samstag ist um 13:00 Uhr endgültig Schluss - mit Option am Sonntag mit einem Gottesdienst im Grünen das Waldheim abzuschließen.

  • add Die Platzvergabe

    Wie bekommt mein Kind einen Platz im Waldheim?
    Die Anmeldung verläuft online. Es bleibt aber bei der Platzvergabe pro Ort, das heißt, falls mehr Plätze gewünscht werden als der Gemeinde zur Verfügung stehen, kommt die Familie, die nicht gezogen wurde, auf die Warteliste.
    Nach dem Anmeldeschluss werden die Restplätze nach Ort verlost.

    Leider kann im Vorfeld kein Platz zugesprochen werden - alles läuft über das Losverfahren.

    Die Abschnitte für 2021:

    1. Abschnitt: 02.08.-14.08.2021 (und am 15.08. Gottesdienst im Grünen mit Benefizessen)

    2. Abschnitt: 16. - 28.08.2021 (am 29.08. ebenfalls Gottesdienst im Grünen)

     

    Hinweis bei Stornierung der Anmeldung:
    Grundsätzlich müssen wir von Ihnen für jede Stornierung eine Bearbeitungsgebühr von 10% der Gesamtkosten berechnen.
    Bitte beachten Sie hierzu auch die Ziffer 6 der Teilnahmebedingungen.

  • add Weitere wichtige Dinge zum Waldheimablauf (Haftung, Allergien, Essen, Gruppeneinteilung, AGB)

    Haftung
    Für Beschädigungen während der Kinderfreizeit an Ausstattung/Inventar oder Schäden an Personen, die nachweislich durch Kinder erfolgen, haften deren Eltern bzw. deren Haftpflichtversicherungen.

    Handy, Gameboy, MusikPlayer, Medien
    Während der Waldheimzeit sind Handy, Gameboy, MP3-Player usw. nicht nötig! Wir wollen aktiv sein, mit Freunden und Freundinnen spielen und die Natur erleben. Eine Haftung kann nicht übernommen werden-

    Essen
    Die Kinder werden von unserem eigenen Küchenteam verpflegt. Frühstück, Mittagessen und Abendessen werden täglich frisch zubereitet.

    Allergien, Unverträglichkeiten
    Wir bitten Sie, jegliche Allergien und Lebensmittelunverträglichkeiten Ihres Kindes, die Ihnen bekannt sind, im Anmeldevorgang anzugeben. Wenn Sie sich unsicher sind, melden Sie sich bitte im Voraus bei uns.

    Gruppeneinteilung
    Wir nehmen im Vorfeld eine Gruppeneinteilung vor. Zunächst nach Geschlecht, dann nach Alter und Ortsteil. Wenn es dann noch Platz in der Gruppe wird, werden Kinder aus dem gleichen Ort, aber ein Jahr älter oder jünger oder das gleiche Alter aber aus einem anderen Ort. Unser Anliegen ist, dass wir ungefähr gleich große Gruppengrößen haben, weil wir im Speisesaal brandschutztechnische Auflagen haben und wir die Fluchtwege nicht verstellen dürfen - das wäre bei übergroßen Gruppen der Fall. Jeweils mindestens zwei Betreuerinnen bzw. Betreuer führen ein abwechslungsreiches Programm mit ihrer Gruppe durch. Hinzu kommen gemeinsame Veranstaltungen mit allen rund 240 Kindern. Gemeinsame Gruppenwünsche können wir nur berücksichtigen, wenn dies alters- und gruppenbedingt möglich ist. Bitte solche Wünsche (maximal zwei Namen) am Ende des Anmeldevorgangs vermerken. Gleichwohl gilt bei uns: Fremde sind Freunde, die man noch nicht kennt.

    AGB/Teilnahmebedingungen - auch bei uns gibt es „Kleingedrucktes“. Sie finden die Teilnahmebedingungen auf der rechten Seite der Onlineausschreibung.
    Bitte nehmen Sie diese vollständig zur Kenntnis.

Der besondere Sommer 2020

In der Summe waren knapp über 300 Kinder, ca. 100 Mitarbeiter „am Kind“ und ca. 25 in der Küche dieses Jahr auf dem Gelände des Bernhäuser Forst zwischen Plattenhardt und Stetten. Für jeweils eine Woche im so ganz anderen Waldheim teilten sich die Kinder und Mitarbeiter auf. Vieles war neu oder anders (Agieren und Corona- und Hygieneauflagen, Singen mit Maske, deutlich kleinere Gruppen, kein Frühstück und Abendessen, kein Bustransfer, …) – was aber dennoch im Zentrum stand und steht: die biblische Geschichte. Dieses Jahr, eine Expedition mit Mose. Das war es auch, manchmal auch ein Experiment und ein Hineinstolpern, Gehen lernen, aber auch Getragen sein.

Aber genauso (oder so ähnlich), wie Mose Gottes Führung und Begleitung erlebt hat, wussten wir uns begleitet, geführt und gesegnet. Das konnte sowohl im Kindermutmachgottesdienst als auch im abschließenden Gottesdienst im Grünen jeweils nach einer Woche erlebt werden: Gott beruft, Gott liebt uns, er ist der „Ich-bin-da!“

Waldheim-Rückblick als Video

Die Jungs von "MediaGuys" haben uns zwei sehr schöne Videos zu den jeweiligen Abschnitten gemacht - gerne mal anklicken und reinschauen!

Videoclip zum 1. Abschnitt 2018

Videoclip zum 2. Abschnitt 2018

Einweihungsfeier für das neue Waldheim Bernhäuser Forst (youtube)

Am 30. Juli 2017 konnte das neue Waldheim Bernhäuser Forst eingeweiht werden. Ein besonderer Tag für Große und Kleine!

Einweihung Waldheim am 30.07.2017

Das neue Waldheim geht an den Start: Durchschneiden des Zugangs zum Atrium.

Kontaktadresse

Matthias Gebhardt
Talstr. 21
70794 Filderstadt
0711/50445534
Mobil: 0172/7430672
Email: matthias.gebhardt(at)ejw-bernhausen.de

Während der Waldheimzeit: 0711/7976146

Vielen Dank an unsere Unterstützer

Hier ist Platz für alle, die uns in den Jahren unterstützt haben. Die Liste kann gerne mit der Zeit wachsen. Wenn Sie uns, in welcher Form auch immer, unterstützen wollen, finden Sie hier den Kontakt zu uns.

Bäckerei Alber / Bäckerei Wanner https://www.baeckerei-wanner.de

Karosserie Weinmann  https://www.karosserie-weinmann.de

DIGI—Zeiterfassung https://www.digi-zeiterfassung.de

DIGI– Annexus https://www.digi-annexus.de

HÖRZ Technik-Center GmbH  https://hoerz-center.de

Kai Mürdter Garten und Landschaftsbau  https://www.muerdter-garten.de

Alber GmbH bad&heizung https://www.badundheizung.de/alber

Bautrocknung Matter https://www.bautrocknung-matter.de

Busreisen Briem

 

 

 

Spenden für das Waldheim

Bankverbindung des Ferienwaldheims:

Kontobezeichnung: Ev. Kirchenbezirk Bernhausen

IBAN: DE79600501010001316573

BIC: SOLADEST600

 

oder auch auf Bildungsspender uns beim Onlineeinkauf unterstützen.